Die eigenen Mitarbeiter per Smartphone-App erreichen

Erstellt von in Allgemein, Mitarbeiter-App

25. April 2017 Es ist mittlerweile normal geworden, alle Belange des täglichen Lebens mit dem Smartphone zu regeln. Dieser Trend geht nun auch auf das Arbeitsleben über. Von der Krankmeldung zum News-Feed bis hin zur Weitergabe wichtiger Informationen an ausgewählte Adressaten können Sie mit Ihrer eigenen Mitarbeiter-App viele Abläufe neu organisieren und optimieren.

Mehr als das Intranet

Viele Unternehmen haben ihr eigenes Intranet, indem wichtige Informationen abgelegt sind. Für ihre Mitarbeiter ohne stationären Arbeitsplatz oder im Außendienst kann der Zugriff hierauf allerdings erschwert oder sogar unmöglich werden. Die Mobilität des Intranets wird immer wichtiger und aufgrund der hohen Smartphone-Verbreitung gleichzeitig immer einfacher.

Veröffentlichen Sie Neuigkeiten oder laden Sie Ihre Mitarbeiter zu Veranstaltungen ein. Mit nur einem Klick können diese die Teilnahme bestätigen und den Termin einspeichern. Das Ausfüllen von Krankmeldungen funktioniert ebenso unkompliziert wie die Einreichung von Urlaubsanträgen.

Nutzung von Teams zur Adressatenauswahl

Nicht alle Informationen sind für alle Mitarbeiter relevant. Sie haben Neuigkeiten oder Veranstaltungen, die nur eine Mitarbeitergruppe betreffen? Erstellen Sie Teams, um den Informationsfluss zu kontrollieren und eine Überfrachtung mit „Noise“ zu verhindern.

Wie komme ich an meiner Mitarbeiter-App?

Sie wollen mehr zu den Möglichkeiten ihrer Mitarbeiter-App erfahren? Klicken Sie sich für eine vollständige Funktionsübersicht gerne durch CatchupTeam und kontaktieren Sie uns für eine Produktvorstellung.

Fiona Leal

+49 451 160 808 70

leal@catchup-apps.com